zum Inhalt springen

Neues

Was gibt es neues im Department Heilpädagogik und Rehabilitation (DHR)? Hier erfahren Sie alles über personelle Neuigkeiten, Bekanntmachungen, Jubiläen und aktuelle Beiträge.

Bekanntmachungen und Personelles

Präventionsforum 2023 der Nationalen Präventionskonferenz

Präventionsforum 2023 der Nationalen Präventionskonferenz

Prof.in Dr. Mathilde Niehaus gab als Keynote-Speakerin einen Forschungsüberblick zum Thema „Anforderungen an Gesundheitsförderung und Prävention in der Arbeitswelt von morgen: menschengerecht, barrierefrei und klimasensibel“.
Neue Professur

Neue Professur

Prof. Dr. Christian Walter-Klose leitet seit September 2023 den Arbeitsbereich Beratung in sonderpädagogischen und inklusiven Arbeitsfeldern – Herzlich Willkommen!
Neubesetzte Professur

Neubesetzte Professur

Prof. Dr. René Schroeder leitet seit Oktober 2023 den Arbeitsbereich Didaktik des inklusiven Unterrichts – Herzlich Willkommen!
Professorin Dr. Mathilde Niehaus.

Neues Mitglied des Beirates rehapro

Prof.in Dr. Mathilde Niehaus wurde von Bundesminister für Soziales und Arbeit zum stellv. Mitglied des Beirates rehapro für das Programm "Innovative Wege zur Teilhabe am Arbeitsleben - rehapro" berufen.
Neues interdisziplinäres DFG Netzwerk gestartet

Neues interdisziplinäres DFG Netzwerk gestartet

DFG Netzwerk zum Thema "Kognitive Kommunikationsstörungen bei Schädel-Hirn-Trauma: Die Interaktion von Sprache, Kognition und Verhalten aus interdisziplinärer Perspektive“

Reporte und Stellungnahmen

DILABoration

DILABoration

Vortrag auf der Konferenz der Association of Internet Researchers in Philadelphia, USA
Tagungsraum und Tagungsteilnehmende

BiGeDiB

Transfer- und Abschlusstagung des BMBF-Forschungsprojekts "Bildungsteilhabe Geflüchteter im Kontext digitalisierter Bildungsarrangements"
Staatssekretär Aziz Bozkurt, Prof. Dr. Karin Böllert, Preisträger Florian Fischer und Juryvorsitzende Prof. Dr. Nadia Kutscher

Deutscher Kinder- und Jugendhilfepreis 2022

Prof.in Dr. Kutscher ehrt als Juryvorsitzende die Preisträger:innen
Kölner Dom und Umgebung

20. Jahrestagung GAB

Die Gesellschaft für Aphasieforschung und -behandlung tagte an drei Tagen im Oktober
Wissenschaftliche Leitung und Moderator*innen: Prof. Dr. Friedrich Dieckmann, Dr. Katrin Grüber, Mathilde Niehaus und Julia Roos

2. Kongress der Teilhabeforschung

Mehr als 300 Teilnehmer:innen nahmen online teil
Person schreibt einen Text.

Stellungnahme veröffentlicht

Zur nachhaltigen Förderung von schwerbehinderten Wissenschaftler:innen
Es werden Corona Masken zum Trocknen auf eien Wäscheständer gehangen.

Corona-Krise im Fokus Wissenschaft

Prof:in Dr. Kutscher über die Herausforderungen der Sozialen Hilfen