zum Inhalt springen
Integrierte sektorenübergreifende Psychoonkologie (isPO)

Das Projekt isPO gewinnt den MSD Preis 2019

Der MSD Preis würdigt herausragende und innovative Versorgungslösungen im Bereich Gesundheit. Unter dem Leitspruch „Versorgung vernetzt denken“ wurde isPO von der Experten-Jury unter 52 Bewerbern für den ersten Preis ausgewählt. Die Jury sah in isPO ein Projekt, welches den Anforderungen einer neuen Versorgungsform im 21. Jahrhundert entspricht. isPO wird vom Institut für Medizinsoziologie, Versorgungsforschung und Rehabilitationswissenschaft (IMVR) prospektiv, formativ und summativ evaluiert.

Weitere Informationen finden Sie hier.